Heim > Nachricht > Unternehmens Nachrichten

Die Klassifizierung und Auswahl des Scheibenpfluges

2024-01-29


In diesem Artikel wird die Klassifizierung und Auswahl des Scheibenpfluges im Detail vorgestellt:

A. Klassifizierung:
1. Je nachdem, ob sie angetrieben werden oder nicht: Der Scheibenpflug wird unterteilt in: angetriebenen Scheibenpflug und hängenden Scheibenpflug.

2. Je nach Struktur ist es unterteilt in: Universal-Scheibenpflug, bidirektionaler Scheibenpflug und vertikaler Scheibenpflug usw.

(1) Universal-Scheibenpflug
Im Allgemeinen bestehend aus Scheibenpflugkörper, Pflugrahmen, Aufhängungsrahmen und Spornrad. Der Universal-Scheibenpflug besteht aus einem oder mehreren Scheibenpflugkörpern, und jede Scheibe ist unabhängig auf einer Pflugsäule montiert, die am geneigten Hauptträger angeschweißt ist. Beim Pflügen sollten die Scheibenebene und die Vorwärtsrichtung einen Neigungswinkel von 40° bis 45° bilden, und die vertikale Ebene sollte eine Neigung von 15° bis 25° bilden. Bei einigen gewöhnlichen Scheibenpflügen wird vor dem Scheibenpflug auch ein Bodenbrett installiert, dessen Funktion darin besteht, den an der konkaven Oberfläche haftenden Boden abzukratzen und das Umdrehen des Bodens zu fördern, wodurch die Bedeckungsleistung verbessert wird. Das Spornrad ist an der Rückseite des Scheibenpflugs angebracht und sorgt für einen Ausgleich des seitlichen Drucks zur Stabilisierung des Scheibenpflugs. Zur Sicherstellung der Bodenbearbeitungsqualität sind sowohl die obere und untere Position als auch der Auslenkwinkel des Spornrades verstellbar.

(2) Bidirektionaler Scheibenpflug
Es gibt einen Scheibenumkehrmechanismus, der es der Scheibe ermöglicht, sich beim Richtungswechsel mit dem Hauptstrahl nach links oder rechts zu drehen, sodass sich die Scheibe immer in die gleiche Richtung wie das Grundstück dreht.

(3) Vertikaler Scheibenpflug
Die Ebene der Mündung des Scheibenmessers steht senkrecht zum Boden, d. h. nur der Neigungswinkel und keine Neigung. Ein Scheibenpflug hat normalerweise 10 bis Dutzende Scheiben in einer Reihe entlang des geneigten Hauptträgers. Jede Scheibe ist einzeln auf einer Pflugsäule montiert, die mit dem geneigten Hauptträger angelenkt ist, wobei eine unter Druck stehende Feder zur Herstellung der Scheibe dient. Bei Hindernissen wird die Scheibe angehoben und nach dem Überqueren der Hindernisse automatisch zurückgesetzt.

B.Auswahl:
Beim Einsatz des Scheibenpfluges sollte dieser entsprechend den Bodenverhältnissen, den Anforderungen an die Bodenbearbeitung, dem Gerätetyp und der technischen Zustandsanalyse ausgewählt werden.
1. Bestimmen Sie die Art der ausgewählten Produkte entsprechend den lokalen agronomischen Anforderungen.
2. Um den Typ und die Breite des zu kaufenden Pfluges entsprechend der Leistung des Traktors zu bestimmen, den Sie haben oder kaufen möchten. Der Traktor mit unterschiedlicher Leistung ist mit unterschiedlichen Modellen und Pflugbreiten ausgestattet.
3. Vergleichen Sie die Qualität der Produkte.



We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy
Reject Accept